Gaypride Bratwurst

Ein Ausflug in die Niederungen des Ergebnissportes

Keine Ahnung, wieso ich mich immer wieder dazu breitschlagen lasse, mein gewohntes Habitat hinter dem Tresen des Subbotniks zu verlassen und mich dazu entschließe, ohne den schützend hölzernen Vorbau aus Eichenholz der Welt da draußen << quasi nackt >> entgegenzutreten. Kann ich Euch im Prinzip pauschal von abraten. Es sei denn, das Ganze dient einem höheren Zweck, wie zum Beispiel der Beseitigung von Flaschenpfand und/oder der investigativen Beschaffung schlüpfrigster Interna, zum Beispiel für eine kleine Insider-Reportage im Gonzo-Style für den Standort West.

Gaypride Bratwurst weiterlesen